Kassel: Weihnachtsmarkt erst im Januar – und diesmal im Kasseler Osten

Tristesse statt Weihnachtsmarkt in diesem Jahr

Tristesse statt Weihnachtsmarkt in diesem Jahr

Kassel (hw) – Dieses Jahr heißt es für die Kasseler Bürgerinnen und Bürger: Abwarten und Tee trinken, der Glühwein kommt später. Der Weihnachtsmarkt kann erst mit einiger Verspätung, am 2. Januar , beginnen. „Das ist keine schöne Situation, das wissen wir“, heißt es von Seiten des Veranstalters Kassel Marketing. „Aber aufgrund der unzähligen Feierlichkeiten in diesem Jahr ließ sich das organisatorisch nicht anders umsetzen. Wir sind froh, mit dem Salzmanngelände, das wir für diesen Zeitraum weihnachtlich herrichten werden, überhaupt eine zufriedenstellende Örtlichkeit gefunden zu haben.“ Hintergrund: Obere und Untere Königsstraße haben in diesem Jahr das Kontingent an genehmigungspflichtigen Veranstaltungen „mehr als ausgeschöpft“, so die Bestätigung aus dem Ordnungsamt. Und auch die ersten Januarwochen kommen für diesen Standort nicht in Frage, da in dieser Zeit überfällige Gleisbauarbeiten stattfinden werden und die Erreichbarkeit aufgrund der Bauarbeiten am Altmarkt erheblich eingeschränkt ist. „Aber“, so die Verantwortliche von Kassel Marketing weiter, „wir haben in den vergangenen Jahren ohnehin mit der Ausweitung der Öffnungszeiten unsere Flexibilität unter Beweis gestellt. Diese erwarten wir nun allerdings auch von den Standbetreibern und Besuchern.“ Als „besonderes Bonbon“ wolle man aber Reisen nach Paderborn im „Original Calden-Shuttle-Bus” verlosen. Zudem seien im Dezember auch weihnachtliche Aktionen in Zusammenarbeit mit der Flughafen GmbH während des Airport-Public-Viewings geplant. Highlights: Live-Übertragungen vom Nürnberger Christkindlesmarkt und „Weihnachten in aller Welt“. Mit KSF habe man einen „ganz starken Partner ins Boot geholt“.

 

 

Bild:  http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/  von Daquella manera

Markiert mit , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>