Bayern-Krise: Hoeneß kehrt zurück

Der krisengeschüttelte FC Bayern kann aufatmen: Uli Hoeneß kehrt als Bayern-Präsident an die Spitze des Vereins zurück. Dies beschlossen der Aufsichtsrat und der Verwaltungsbeirat einstimmig in einer Krisensitzung. „Nur der Uli kann uns jetzt aus der Krise führen“, hieß es in einer Presseerklärung des Vereins. „Mit seiner Erfahrung und seinem Können werden wir die richtigen Weichen in Sachen Trainer und Mannschaft stellen.“

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.