Künftig Gebühren auf Parkplätzen der Autobahnen

Berlin (nn) – Das Parken auf Parkplätzen und Raststätten der Bundesautobahnen wird künftig gebührenpflichtig. Darauf verständigten sich Vertreter der Großen Koalition in Berlin. „Für den Erhalt und die Pflege der Parkplätze der Autobahnen müssen erhebliche Mittel aufgewandt werden. Es ist daher nicht mehr vertretbar, dies dem Steuerzahler aufzubürden. Künftig werden hier die Nutzer zahlen“, so Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). An allen Parkplätzen werden Schranken eingerichtet und Parkautomaten aufgestellt. „Wir machen das so, wie es sich bei den Parkhäusern bewährt hat.“

Bild: privat

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Künftig Gebühren auf Parkplätzen der Autobahnen

  1. Markus Schmidt sagt:

    Das Parken auf der Autobahn sollte ebenfalls gebührenpflichtig werden. Wenn man überlegt, wieviele Autos hier tagtäglich im Stau kostenlos parken, ist das doch längst überfällig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.